Deutscher Club für Leonberger Hunde e.V.
Landesgruppe MV

Außerordentliche Mitgliederversammlung der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern Juni 2017

Bild 20

Mitglied und Freund unserer Landesgruppe zu sein, soll Spaß und Bereicherung bringen. So bleibt es natürlich nicht aus, dass von Zeit zu Zeit auch Veränderungen stattfinden.

Eine solche Veränderung machte es notwendig, dass unser 1. kommissarischer Vorsitzender, Hans-Joachim Schreiber, im Namen des Vorstandes zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung einlud. Das Tagungszentrum im Wildpark-MV (früher bekannt als Natur- und Umweltpark Güstrow) bot dafür genau die richtige Kulisse.

Bild 20

27 Mitglieder und 4 Gäste waren mit ihren 15 Hunden der Einladung gefolgt.

Nachdem im April diesen Jahres unser ehemaliger 1. Vorsitzende Norbert Krebes von all seinen Ämtern innerhalb des LG-Vorstandes zurück trat, hieß es für die verbliebenen Vorstandsmitglieder dran zu bleiben. Zusammenhalt und Spaß unter unseren Mitgliedern stellten den Fortbestand unserer LG nie in Frage.

Bild 20

Bevor Hans-Joachim Schreiber zum (gefühlt wichtigsten) Punkt der umfangreichen Tagesordnung kam, ließ er es sich nicht nehmen, 2 neue Mitglieder in unserer LG herzlich zu begrüßen. Anke und Torsten Langschwager mit ihrem Bjergo vom stolzen Löwen freuen sich schon auf die anstehenden Treffen und den Austausch unter Gleichgesinnten.

Willkommen Bjergo, Anke und Torsten!

Bild 20

Dann aber begann der „offizielle“ Teil der Tagesordnung. Hans-Joachim führte routiniert durch die Versammlung. Birgit hielt alles Wichtige im Protokoll fest und Wasa erinnerte daran, dass die Leonberger der Hauptgrund für unser Vereinsleben sind.

 

Auch die anderen mitanwesenden Leonberger und Gasthunde zeigten sich gewohnt entspannt und gut erzogen.

Bild 20Bild 20Bild 20

In Vorbereitung dieser Versammlung hatten sich Simone Buchholz, Daniel Albrecht und Ralf Eberbach bereit erklärt, im neuen Vorstand mit zu arbeiten.

Bild 20Bild 20Bild 20

Nachdem Hans-Joachim den anwesenden Mitgliedern das Wahl-Prozedere im Einzelnen erläutert hatte, walteten Daniela und Dorothea Schmook und Volker Oettle ihres Amtes als Wahlhelfer.

Bild 20

Die anwesenden Mitglieder entschieden sich in geheimer Wahl während der einzelnen Wahlgänge zu den Kandidaten. Das Ergebnis wurde im Protokoll genau festgehalten und dokumentiert.

Simone Buchholz, die als Kandidatin für den Vorsitz angetreten war, konnte ebenso überzeugen, wie Daniel Albrecht und Ralf Eberbach

Bild 20Bild 20

Hier nun unser neu aufgestellter LG-Vorstand. Leider fehlte unser Kassenwart Daniel Krebes, der aus dienstlichen Gründen nicht teilnehmen konnte.

 

Nach einer kurzen Pause diskutierten die Mitglieder noch über eingebrachte Vorschläge zum weiteren Geschehen in der LG. Diese reichten über aktivere Werbung für unseren Verein und unsere LG im Besonderen bis zu einem Sommerfest in 2018. Alle waren sich darüber einig, dass lebendiges Vereinsleben nur durch die aktive Mitarbeit aller Mitglieder, gleichgültig ob Vorstand, Züchter, Deckrüden- und Leonbergerbesitzer, bereichert wird.

Bild 20

Darauf aufbauend wurden schon die nächsten Treffen angekündigt. Am 15.07.2017 geht es wieder nach Ueckermünde. Und für den 09.09.2017 (eventuell am 16.09.2017) organisiert Manfred Zentner ein Treffen im Bärenwald Müritz. Aktuelle Informationen erhalten alle Interessenten auf unserer Homepage. Deren „facelift“ und zeitnahe Aktualisierung wurde bereits durch einige Mitglieder bemerkt. Hans-Joachim Schreiber sagte dafür Daniel Albrecht ausdrücklich herzlichen Dank.

 

Das Schlußwort dieser Veranstaltung stand unserer neuen 1. Vorsitzenden Simone Buchholz zu. Sie freute sich über das entgegen gebrachte Vertrauen. Besonders wünscht sie sich, dass die LG Mecklenburg-Vorpommern wieder Veranstalter für eine SRA wird. Diesem Wunsch schlossen sich viele der Anwesenden an und sicherten Unterstützung zu.

Bild 20

Als die Mitgliederversammlung nach ca. 2,5 Stunden dann beendet war, ließen sich im angrenzenden Bistro des Tagungszentrums die Zweibeiner das Mittagessen schmecken. Eine kleine Gruppe nutzte die Gelegenheit und vertrat sich nach so viel „Rumsitzerei“ die Beine bei einem Spaziergang durch den Wildpark.

Gab es hier doch einiges zu bestaunen, zu erleben…

Bild 20Bild 20

und der Spaß kam auch wieder mal nicht zu kurz….

Bild 20

Aber auch unsere Leonberger waren wieder eine Attraktion für sich. Hier ließ sich Wasa von Kindern mit Streicheleinheiten verwöhnen.

Bild 20

Cedric vom Biebergarten freut sich jedenfalls schon auf ein Wiedersehen mit all den großen Verwandten.

Bild 20

Das wird spätestens am 15.07.2017 in Ueckermünde sein.

Wer dabei sein möchte, denke bitte daran Familie Eberbach Bescheid zu geben. Es erleichtert ihnen die Organisation des Treffens.

Im Namen der Mitglieder unserer Landesgruppe, sage ich hier noch einmal Hans-Joachim Schreiber und Daniel Albrecht recht herzlichen Dank.

Habt Ihr doch in den letzten Wochen den überwiegenden Teil der Arbeiten geleistet, welche die veränderte Situation mit sich brachte.

Nicht zu vergessen sind auch Eure lieben Ehefrauen, die Euch dafür den Rücken frei gehalten haben!

 

Text: Birgit Schlenker
Fotos: Bernd Gründler, Hartmut Schlenker