Deutscher Club für Leonberger Hunde e.V.
Landesgruppe MV

Wer hier nicht dabei war, der hat wirklich was verpasst!

 

Nun schon zum 10. Mal hatte die Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern des DCLH zur Spezialrassehundeausstellung nach Tessin eingeladen. Insgesamt 61 Hunde waren gemeldet und das Team vieler Helfer rund um Familie Krebes hatte sich alle Mühe gegeben, diese Jubiläumsausstellung zu etwas Besonderem zu machen.
Als Ringrichter konnten Herr Gerhard Knape (Er war übrigens auch schon als Richter bei der ersten Spezialrassehundeausstellung in M-V gemeinsam mit Herrn Jörgen Hansen (DK) am 06. September 2003 in Grammow dabei.) und Herr Willi Güllix gewonnen werden. Die Bereitschaft unseres Präsidenten, wieder einmal nach Mecklenburg-Vorpommern zu kommen, war für uns auch ein Ausdruck der Anerkennung der guten Arbeit hier in unserem dünn besiedelten Bundesland innerhalb des Deutschen Clubs für Leonberger Hunde.

Bevor es losgehen konnte, war am Freitag vor der Ausstellung wie immer noch viel Arbeit zu erledigen. Besonders schön war, dass sich viele Freiwillige am Aufbau der Einrichtungen auf dem Ausstellungsgelände beteiligt haben und dass wir auch Hilfe von Ausstellern aus anderen Landesgruppen bekamen.

image14image14image14
image14image14image14
image14image14image14image14
image14image14image14image14

Dafür an dieser Stelle einen herzlichen Dank! Als alles hergerichtet war, konnten die Aussteller am nächsten Morgen ihre Unterlagen für den Start abholen.

image15

Daniel hatte den Katalog rechtzeitig fertig gestellt, die Mappen lagen bereit und so lief alles „wie am Schnürchen“. Danach blieb noch Zeit für ein bisschen Entspannung in der Sommersonne.

image18image18
image18

Nachdem sich das Ausstellungsgelände gefüllt hatte und sich alle eingerichtet hatten, trat als Überraschung und zur Feier des Tages aus Anlass unseres 10-jährigen Jubiläums der Spielmannszug der Stadt Tessin auf und begrüßte alle Anwesenden mit zünftiger Musik. Es hat gefallen und dafür gab es anschließend reichlich Applaus.

image19

Pünktlich um 9:20 Uhr begrüßten unser Landesgruppenvorsitzender Norbert Krebes und die stellvertretende Bürgermeisterin von Tessin Frau Krebes die Teilnehmer und Gäste zur 10. Spezialrassehunde-ausstellung.

image21
image21

Als die letzten Abstimmungen der Ringrichter mit den Ringleitern und den Ringsekretärinnen abgeschlossen waren, ging es um Punkt 9:30 Uhr mit den Wettbewerben los.

image23image23

Bei schönstem Sommerwetter erlebten wir spannende Ringrunden in den verschiedenen Klassen, erholsame Stunden mit unseren Leos und am Ende des Tages waren würdige Sieger ermittelt. Die nachfolgenden Bilder sollen einen Eindruck von dem herrlichen Tag in Tessin geben.

image33image33
image33image33
image33image33
image33image33
image33image33

Mit der Ehrung der Sieger und Platzierten war die Rassehundeausstellung beendet und die Wiese des Freizeitzentrums konnte wieder in ihren „Urzustand“ versetzt werden. Es ist eine schöne Tradition, dass man sich abends bei Gegrilltem und diversen Getränken zusammensetzt. Das wird natürlich auch bei uns so gehalten und wie die nachfolgenden Bilder zeigen – es war ein schöner Tagesausklang mit vielen Gesprächen und Spaß am gemeinsamen Hobby.

image39image39
image39image39
image39image39

Die 10. Spezialrassehundeausstellung war eine besonders gelungene Ausstellung mit vielen Überraschungen.
Allen, die zum Gelingen beigetragen haben, ein großes Dankeschön und auf Wiedersehen bis zum nächsten Mal.

 

Petra & Hans-Joachim Schreiber